Aktuelles


Last update: 20.12.2018

Klicken sie einfach auf die Wolke um Infos über das aktuelle Wetter zu erhalten.Wetter aktuell
 
Brandeinsatz Hauptstraße

Bei der Feststoffheizung trat eine Störung der Heizungspumpe auf und der Kassel überhitzte. Das Brandgut wurde aus dem Ofen geschaufelt und im Freien abgelöscht.

Einsatzleiter: FT Fridrich Hlawinka

Eingesetzte Mannschaft: 8 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: Tank
Einsatzdauer: 35 min.
11. Dezember 2018 15:01 Uhr
 
Flurbrand Bahnstraße

Ein Baum und die Böschung, bei der Kindergarten Unterführung, standen im Vollbrand. Der Flurbrand wurde mit 2 C-Rohren abgelöscht.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 16 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: Tank, LFA-B, Last
Einsatzdauer: 45 min.
07. November 2018 19:13 Uhr
 
70 er Franz Alfons
Unser Ehrenverwalter feierte seinen 70. Geburtstag und alle Kameraden gratulierten. Das mehrstimmige Ständchen unter der Leitung von Trompeter Kamerad Schmid durfte natürlich nicht fehlen. Anschließend lud der Jubilar in seinen Garten, wo bis Mittags gemütlich gefeiert wurde. Wir wünschen unserem Franz alles Gute.

03. November 2018
 
Verkehrsunfall Hauptstraße

Eine PKW Lenkerin ist einem auf der Fahrbahn laufenden Hund ausgewichen und dadurch auf einen Grünstreifen mit Sträuchern aufgefahren. Um das Fahrzeug frei zu bekommen mußten die Sträucher mittels Kettensäge entfernt werden. Es entstand nur Sachschaden.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 10 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, Last
Einsatzdauer: 30 min.
31. Oktober 2018 19:00 Uhr
 
Hilfseinsatz für das Rote Kreuz in Kritzendorf

Wir wurden zur Hilfeleistung für das Rote Kreuz in Kritzendorf mit der Feuerwehr Kritzendorf alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde Entwarnung gegeben und wir rückten ein.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 9 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, Last
Einsatzdauer: 40 min.
31. Oktober 2018 13:16 Uhr
 
Person in Notlage, Donau

Einsatzbereitschaft am Slipplatz hergestellt. Ein Segelbootfahrer ist im Unterwasser der Schleuse Greifenstein gekentert und konnte vom Ufer aus gerettet werden.

Einsatzleiter: BI Matthias Matejka

Eingesetzte Mannschaft: 8 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, FRB
Einsatzdauer: 30 min.
14. Oktober 2018 15:30 Uhr
 
Bildergalerie Verkehrsunfall Hauptstraße

Wir trennten die Fahrzeuge und stellten das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug gesichert ab. Die Flüssigkeiten wurden mittels Ölbindemittel gebunden und die Kehrmaschine der Stadtgemeinde beseitigte hartnäckige Reste des Öls

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 12 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: Tank, Last, LFA-B
Einsatzdauer: 50 min.
11. Oktober 2018 18:24 Uhr
 
Brandverdacht Hauptstraße

Wir wurden zu einem Brandverdacht in einem Wohnhaus alarmiert, nach erfolgter Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden und wir rückten ein.

Einsatzleiter: BI Matthias Matejka

Eingesetzte Mannschaft: 20 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: Tank, Last, LFA-B
Einsatzdauer: 20 min.
23. September 2018 16:36 Uhr
 
Technischer Einsatz Planierung

Fassadenplatten hatten sich gelöst und drohten abzustürzen. Wir haben angeleitert und die Platten montiert.

Einsatzleiter: BI Matthias Matejka

Eingesetzte Mannschaft: 3 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B
Einsatzdauer: 120 min.
05. August 2018 17:00 Uhr
 
Personen in Notlage, Donau

Mehrere treibende Personen in der Donau im Bereich Kritzendorf. Bei der Ankunft im Strombad konnte Entwarnung geben werden es handelte sich um 3 Jugendliche die sich mit Luftmatratzen von der Strömung treiben ließen.

Einsatzleiter: BI Matthias Matejka

Eingesetzte Mannschaft: 14 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, Tank, FRB
Einsatzdauer: 45 min.
05. August 2018 12:45 Uhr
 
60 er Christian Brodicky
Unser Sachbearbeiter Wasserdienst feierte seinen 60. Geburtstag und alle Kameraden gratulierten. Das mehrstimmige Ständchen unter der Leitung von Trompeter Kamerad Schmid durfte natürlich nicht fehlen. Anschließend lud der Jubilar in seinen Garten, wo gemütlich gefeiert wurde. Wir wünschen unserem Christian alles Gute.

23. Juni 2018
 
Bildergalerie Hilfseinsatz für das Rote Kreuz am Eichberg

Ein Höfleiner hatte sich am Rückrad versetzt und musste vom Eichberg gerettet werden, da die Zufahrt wegen der abgerutschten Straße nicht möglich ist wurde der verletzte mit einem Geländefahrzeug geborgen und der Rettung übergeben.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 9 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: Last, Tank
Einsatzdauer: 60 min.
12. Juni 2018 10:00 Uhr
 
Bildergalerie Baum auf Radweg

Der Wipfel einer Weide war morsch und brach unter seinem Gewicht zusammen. Der Baum wurde mittels Winde und Kettensäge zerlegt und gesichert abgelegt.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 13 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, Tank
Einsatzdauer: 60 min.
06. Juni 2018 18:10 Uhr
 
Bildergalerie Öltreiben auf der Donau

Die Feuerwehren Klosterneuburg, Kritzendorf und Höflein wurden wegen einem Öltepich auf der Donau alarmiert. Das Öl wurde mittels Bioversal vernichtet und die Schleusenkammer wurde dekontaminiert. Ein Schiff hatte eine Menge Diesel verlohren.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 17 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, Tank, Last, FRB
Einsatzdauer: 90 min.
03. Juni 2018 11:10 Uhr
 
Brandeinsatz Passgrub

Die Feuerwehren Kritzendorf und Höflein wurden in der Passgrub zu einem Wohnhausbrand alarmiert. Bei der Erkundung stellten wir fest das ein Anwohner ein illegales Feuer auf der knochentrockenen Wiese entzündet hatte. Wir löschen das Feuer ab und die eintrefenden Polizeikräfte unterstützen uns bei der Kommunikation mit dem Besitzer.

Einsatzleiter: BI Matthias Matejka

Eingesetzte Mannschaft: 17 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, Tan; Last
Einsatzdauer: 35 min.
02. Juni 2018 19:15 Uhr
 
Bildergalerie Verkehrsunfall Wochenendgasse

Verunfallten PKW geborgen und gesichert abgestellt.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 13 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, Tank
Einsatzdauer: 60 min.
02. Juni 2018 14:45 Uhr
 
Technischer Einsatz Fahradbergung

Fahrad aus der Donau geborgen, aufgrund der Ablagerungen konnte eindeutig festgestellt werden das das Fahrad schon einige Zeit in der Donau verbracht hatte. Das Rad wurde gesichert abgestellt.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 6 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B
Einsatzdauer: 30 min.
02. Juni 2018 10:00 Uhr
 
Bezirksjugendlager in Klosterneuburg
Mehr als 100 Jugenliche aus dem Tullner Bezirk nahmen am Lager in Klosterneuburg teil. Die Motivation unter den Bewerbsguppen war fantastisch und die jungen Feuerwehrkameraden genossen auch das Lagerleben.

25. Mai 2018
 
50 er Matthias
Unser Kommandant-Stellvertreter feierte seinen 50. Geburtstag und alle Kameraden gratulierten. Das mehrstimmige Ständchen unter der Leitung von Trompeter Kamerad Schmid durfte natürlich nicht fehlen. Anschließend lud der Jubilar in seinen Garten, wo bis Mitternacht gemütlich gefeiert wurde. Wir wünschen unserem Kommandant-Stellvertreter alles Gute.

23. Mai 2018
 
Bildergalerie Unwettereinsätze

Die Unwetter vom 10. Mai führten auch in Höflein zu mehreren Einsätzen der Feuerwehr. Die Hauptsraße wurde bei allen Einmündungen vom Berg kommenden Straßen mit Schotter unpassierbar gemacht. Wir entfernten den Schotter und machten somit die Straße wieder frei. Die überschwemmte Unterführung wurde abgesperrt.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 20 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, Tank, Last
Einsatzdauer: 60 min.
10. Mai 2018 20:35 Uhr
 
Abschnittsfeuerwehrtag mit Florianifest
Der Abschnittsfeuerwehrtag mit Florianifest fand in diesem Jahr in Kierling statt. Wir marschierten vom Feuerwehrhaus zur Kirche. Nach einer erbaulichen Messe begrüßte BR Josef Angelmayer die anwesenden Ehrengäste und legte eine beeindruckende Leistungsbilanz aller Feuerwehren im Abschnitt vor. Anschließend wurden einige Kameraden ausgezeichnet unter anderem unsere Kameraden Franz Alfons für 25 jährige verdienstvolle Arbeit für das Feuerwehrwesen und Karl Zlabinger für 50 jährige verdienstvolle Arbeit für das Feuerwehrwesen. Zum Abschluß stärkten wir uns im Pfarrhaus bei einem Buffet vom Heurigen Bauer.

06. Mai 2018
 
Maibaumfest
30. April, viele motivierte Höfleinerinnen und Höfleiner, super Wetter, super Stimmung und ein schöner Maibaum. Dass sind die Dinge, welche für ein gelungenes Maibaumfest benötigt werden. Auch eine tolle Mannschaft der FF-Höflein, welche - wie jedes Jahr - den Baum mit Muskelkraft aufstellten, nachdem dieser von der Höfleiner Bevölkerung geschmückt wurde. Anschließend wurden die jungen Feuerwehrmitglieder angelobt und drei Feuerwehrkameraden befördert. Traditionsgemäß wurde der Baum bis nach Mitternacht bei guter Laune bewacht.

30. April 2018
 
Prüfung Grundausbildung
3 Höfleiner Kameraden legten die Prüfung zum Truppmann in Weidling ab. Nach einer sehr intensiven sechs monatigen Ausbildung bei uns im Feuerwehrdienst konnten die neuen Kameraden ihre erworbenen Fähigkeiten unter Beweis stellen und bestanden die Prüfung bravourös. Mit jedem neuen Mitglied wird der Fortbestand des Feuerwehrdienstes in Höflein gesichert.

Übungsleiter: SB Norbert Kerschbaum
Mannschaft: 7 Mann
Fahrzeuge: LFA-B


27. April 2018
 
Branddienstübung (Heißübung)
Der Übungsaufbau war ein PKW in Vollbrand. Es wurde Atemschutz und Angriff mit HD, sowie Wasserversorgung vom Hydrant zum Tank befohlen. Im Zuge des Angriffs ereigneten sich mehrere Explosionen, daher wurde die Rückzugswarnung ausgelöst und alle Einheiten zogen sich in sichere Entfernung zurück. Nach Erkundung wurde der Angriff fortgesetzt und der PKW abgelöscht. Im Anschluß wurde ein weiteres Rohr vorgenommen und ein fiktiver Waldbrand abgelöscht.

Übungsleiter: SB Norbert Kerschbaum
Mannschaft: 17 Mann
Fahrzeuge: LFA-B, Tank


24. April 2018
 
Autoschneide Übung
Damit auch die Handhabung mit dem hydraulischen Rettungssatz im Ernstfall perfekt funktioniert, wird von der Gemeinde ein Auto für Übungszwecke zur Verfügung gestellt. Dieses durfte dann bei der letzten Übung von den Kameraden nach herzenslust zerschnitten und zerquetscht werden.

Übungsleiter: SB Norbert Kerschbaum
Mannschaft: 12 Mann
Fahrzeuge: LFA-B, Tank


10. April 2018
 
Hilfseinsatz für das Rote Kreuz am Eichberg

Weil die Straße am Eichberg nicht mehr befahrbar ist werden wir automatisch mitalarmiert.

Einsatzleiter Höflein: FT Fritz Hlawinka

Eingesetzte Mannschaft: 7 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, Last
Einsatzdauer Höflein: 15 Minuten
27. März 2018 11:55 Uhr
 
50. Geburtstag Kammerad Norbert Kerschbaum
Unser Feuerwehrausbilder Norbert Kerschbaum feierte seinen 50. Geburtstag. Traditionell wurde ihm von den Kameraden ein Geburtstagsbaum aufgestellt. Die Freiwillige Feuerwehr Höflein gratuliert nochmals zum Geburtstag und wünscht viel Gesundheit.

13. März 2018
 
50. Geburtstag Georg Vitovec
Ein langjähriges Mitglied Georg Vitivec feierte seinen 50. Geburtstag. Traditionell wurde ihm von den Kameraden ein Geburtstagsbaum aufgestellt. Die Freiwillige Feuerwehr Höflein gratuliert nochmals zum Geburtstag und wünscht viel Gesundheit.

10. März 2018
 
Wir trauern um Franz Kritsch

Anfang März erreichte uns die Nachricht über das Ableben unseres langjährigen Kameraden Franz Kritsch. Franz trat schon in frühen Jahren der FF Greifenstein bei. Eine Übersiedlung nach Höflein hatte auch den Wechsel der Feuerwehr zur Folge. Franz war ein Pionier im Aufbau des Versorgungsdienstes im niederösterreichischen Landesfeuerwehrverband und mit seinem Küchenzug viele Male im ganzen Land unterwegs. In unserem Feuerwehrhaus gibt es wenig Teile die er nicht mit gebaut, oder zumindest einmal repariert hat. Auch sein vorzügliches Gulasch und seine immer fröhliche Ausstrahlung werden uns immer in Erinnerung bleiben. Ehre seinem Andenken
März 2018
 
Rosenmontag der Paddler
Eine Abordnung der Feuerwehr besuchte die Traditionsveranstaltung im Fasching der Naturfreunde Höflein. Viele maskierte Faschingsnarren ammüsierten sich prächtig und tanzten bis in die Nacht.

12. Februar 2018
 
Atemschutzübung
Besonders in den Wintermonaten werden gewisse wichtige Übungen und Schulungen durchgeführt. Diesmal hatte das schnelle und richtige Ausrüsten der Atemschutzträger Priorität, denn dadurch können im Einsatz wertvolle Minuten gewonnen werden. Gleichzeitig wurde auch das Legen einer Schlauchleitung unter erschwerten Bedingungen mitgeübt.

Übungsleiter: SB Siegmund Appl
Mannschaft: 17 Mann
Fahrzeuge:


30. Jänner 2018
 
Brandsicherheitswache in der Barbenbergerhalle

Brandsicherheitswache beim Gimpelfest

Einsatzleiter Höflein: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 3 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: Last
Einsatzdauer Höflein: 9 Stunden 45 Minuten
27. Jänner 2018 18:00 Uhr
 
Mitgliderversammlung
Im Zuge der Mitgliederversammlung legte unser Kommandant bei seiner Rede eine beeindruckende Leistungsbilanz vor. Seitens des Abschnittskommandos war Abschnittskommandant BR KommR Josef Angelmayer und seitens der Stadtgemeinde war Stv. Bürgermeister RR Richard Raz vertreten. Kammerad Thomas Schausberger wurde zum Oberfeuerwehrmann ernannt.

21. Jänner 2018
 
Friedenslicht 2017

Alexander Seidl und Franz Schuhmacher holten das Friedenslicht am 22.12.2017 bei Frau GR Balaska im Rathaus ab. Zwischen 09:00 und 12:00 Uhr hatte die Bevölkerung Höfleins die Möglichkeit sich das Friedenslicht im FF Haus abzuholen. Viele Abholer stärkten sich mit Getränken und Brötchen, die von den Kameraden bereitgestellt wurden. Die Aktion wurde gut angenommen, daher konnten wir 600€ an Licht ins Dunkel überweisen.
24. Dezember 2017
 
Bildergalerie Hilfseinsatz T3 Zugunglück in Kritzendorf

Zwei Personenzüge sind im Bereich des Bahnhofes Kritzendorf seitlich zusammengestossen. Dabei sind mehrere Wagons entgleist und umgestürzt. Die Feuerwehren Kritzendorf, Höflein und beide Züge von Klosterneuburg waren im Einsatz. Alle Insassen wurde durch Feuerwehrkameraden evakuiert und entlang der Gleise zu den Sanitätern gebracht. Die Personen aus den auf der Seite liegenden Wagons wurden mit Leitern geborgen. Vier schwerverletzte Personen wurden mittels Spineboard bzw. Schaufeltrage über Leitern gerettet und der Rettung übergeben. Die Aufräumarbeiten werden laut ÖBB einige Tage dauern. Wir hatten 3 neue Feuerwehrmitglieder im Einsatz, welche im Feuerwehrhaus nachbetreut wurden, um allfällige psychische Belastungen zu vermeiden.

Einsatzleiter Kritzendorf: OBI Peter Dussmann
Einsatzleiter Klosterneuburg: BR Josef Angelmayer
Einsatzleiter Höflein: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft Höflein: 20 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge Höflein: LFA-B, Tank, Last
Einsatzdauer Höflein: 120 min.
22. Dezember 2017 18:00 Uhr
 
Wintersonnenwende
Heuer fand schon zum 17. Mal die inzwischen zur Tradition gewordene Wintersonnwendfeier der FF Höflein statt. Zahlreiche Besucher fanden sich um das große Lagerfeuer ein und genossen die vorweihnachtliche Atmosphäre im bunt beleuchteten Steinbruch. Als Verpflegung für die Gäste gab es Kinderpunsch für die kleinen Besucher und Glühwein aus dem großen Kessel für die Erwachsenen. Für die Hungrigen waren Brote und eine Gulaschsuppe vorbereitet. Der Ausklang fand im gleich danebenliegenden Feuerwehrhaus statt, wo noch bis spät in die Nacht gefeiert wurde.

16. Dezember 2017
 
Halloween bei der Feuerwehr
Erstmals feierten die Kameraden der FF heuer Halloween im FF Haus. Die Bewirtung übernahm die Kameradschaftskasse und einige Feuerwehrfrauen brachten Aufstriche, Nudelsalat und Kuchen mit. Viele Kameraden und Partner kamen verkleidet und brachten gute Stimmung mit. Einen herzlichen Dank an alle die diesen unterhaltsamen Abend möglich machten.

31.Oktober 2017
 
Technische Übung Hebekissen
Bei dieser eingeschoben Übung wurde die Handhabung der Hebekissen vertieft und an die neuen Kameraden/innen weitergegeben.

Übungsleiter: OBI Alexander Seidl
Mannschaft: 17 Mann
Fahrzeuge: LFA-B


10. Oktober 2017
 
Technische Übung Personensuche
Letzten Dienstag hat sich unser Ausbildner eine besondere Übung für die Mannschaft ausgedacht. Es galt einen vermissten Radfahrer bei Finsternis in der Au zu suchen. Nachdem dieser gefunden wurde, musste der Suchtrupp feststellen, dass die Person schwer verletzt war. Jetzt galt es, den Verunglückten medizinisch zu versorgen und schnellstmöglich mittels Korbtrage zu retten und der Rettung zu übergeben. Durch die tolle Zusammenarbeit der Kameraden und Kameradinnen konnten die gestellten Aufgaben perfekt abgearbeitet werden. Vielen Dank für die tolle Ausarbeitung.

Übungsleiter: SB Norbert Kerschbaum
Mannschaft: 17 Mann
Fahrzeuge: LFA-B, Tank, Last


26. September 2017
 
Bildergalerie Technischer Einsatz Schulgasse

Ein Höfleiner Einwohner brauchte unsere Hilfe, da sein Mähtraktor auf einer steilen Böschung umgekippt war. Leider war eine Zufahrt mit Fahrzeugen nicht möglich, daher musste der Greifzug und das dazugehörige Equipement von den Kameraden zum Unfallort getragen werden. Der Traktor konnte schnell aufgestellt und auf geraden Untergrund gestellt werden. Es gab keine Verletzten und wir konnten bald wieder eintrücken.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 12 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, Tank, Last
Einsatzdauer: 60 min.
26. September 2017 16:41 Uhr
 
150 Jahre FF Klosterneuburg mit Abschnittsfeuerwehrtag
Das Wetter spielte leider nicht mit deshalb wurde die Veranstaltung in der Stiftskirche abgehalten. Nach einer feierlichen Messe und diversen Ansprachen wurde das neue Einsatzleiterfahrzeug von unserem Feuerwehrkuraten Pius geweiht. Im Anschluß konnten wir uns im Binderstadl stärken.

17.09.2017
 
Bildergalerie Brandeinsatz ÖBB Bahnhof

Der Heckenbrand wurde mittels Hochdruckrohr abgelöscht. Der Brand ging von einem Haufen Biomüll in Bereich des Bahnsteiges neben dem Handymasten aus. Der Technikbereich um den Sendemasten konnte gerettet werden.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 9 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: Tank
Einsatzdauer: 30 min.
30. August 2017 23:14 Uhr
 
Technischer Einsatz Menschenrettung in Kritzendorf

Ein PKW hat sich auf einer Abschüssigen Hauseinfahrt überschlagen. Eine Frau und ein Hund waren im PKW und wurden gerettet. Die Fahrerin konnte der Rettung übergeben werden, im Anschluß wurde der PKW mit Muskelkraft wieder auf die Räder gestellt und gesichert abgestellt.
Einsatzleiter Kritzendorf: OBI Peter Dussmann

Einsatzleiter Höflein: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 14 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B, Tank, Last
Einsatzdauer: 60 min.
30. Juli 2017 18:38 Uhr
 
FF Heuriger
Trotz des durchwachsenen Wetters wurde diese Veranstaltung von den Besuchern gerne angenommen was für den Erfolg so eines Festes von großer Bedeutung ist. Die Musikalische untermalung beim Frühshoppen am Sonntag wurde wieder von den "Red Diamonds" übernommen und trug zum gelingen der Veranstaltung bei. Wir wollen uns bei allen Gästen, Mehlspeisspender/innen und den vielen fleißigen Händen vor und hinter den Kulissen recht herzlich bedanken.

30.06-02.07.2017
 
Brandeinsatz in Altenberg

Wir wurden zu einem Wohnhausbrand in Altenberg zur Unterstützung angefordert. Bei unserem Eintreffen war der Brand bereits unter Kontrolle. Wir stellten die Einsatzreserve und konnten nach krzer Zeit wieder einrücken.

Einsatzleiter Höflein: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 18 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: Tank, LFA-B
Einsatzdauer: 45 min.
26. Juni 2017 21:31 Uhr
 
Technischer Einsatz Bahnstraße

Der Unfallverursacher fuhr in einer Kurve geradeaus und schob dabei den dort abgestellten PKW durch den Gartenzaun auf das Grundstück. Beide Fahrzeuge wurden geborgen und gesichert abgestellt. Danach wurde die Straße gereinigt, es entstand kein Personenschaden.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 9 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: Last, LFA-B
Einsatzdauer: 45 min.
17. Juni 2017 22:40 Uhr
 
Brandsicherheitswache Babenbergerhalle



Einsatzleiter: SB Norbert Kerschbaum

Eingesetzte Mannschaft: 3 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: Last
Einsatzdauer: 6 Std.
17. Juni 2017 14:30 Uhr
 
Ausrückung Fronleichnam
Bei herlichem Wetter zogen die Höfleiner gläubigen mit Musikuntermalung der Stadtkapelle durch den Ort und besuchten 3 Altäre.

15. Juni 2017
 
Technischer Einsatz Haserlberg

Pumpenschacht ausgepumpt und Hauswasserwerk gesichert.

Einsatzleiter: BI Matthias Matejka

Eingesetzte Mannschaft: 7 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B
Einsatzdauer: 30 min.
06. Juni 2017 20:00 Uhr
 
Technischer Einsatz Fahrzeugbergung Passgrub

Ein VW Bus rutschte vom Weg und drohte abzustürzen. Der PKW wurde gesichert und mittels Greifzug geborgen. Die Stelle war zu exponiert um mit einer Winde zu arbeiten.

Einsatzleiter: OBI Alexander Seidl

Eingesetzte Mannschaft: 5 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: LFA-B
Einsatzdauer: 35 min.
31. Mai 2017 14:25 Uhr
 
Heißübung am Roten Bruch
Heiß war an diesem Tag nicht nur die Temperatur sondern auch die verschiedenen Übungsannahmen. Die Übung gestaltete Kamerad Kerschbaum wie einen Zirkellauf. Zuerst musste ein Flurbrand, anschließend eine Müllinsel und zum Schluss noch ein außer Kontrolle geratener Kaminbrand gelöscht werden. Alle einzelnen Aufgaben mussten von verschiedenen Gruppenkommandanten gelöst werden, um auch im Ernstfall rasch eine Entscheidung bei verschiedenen Situationen treffen zu können. Natürlich war dabei auch die komplette Manschaft stark gefordert. Danke der Ausarbeitung und der Mitarbeit.

Übungsleiter: SB Norbert Kerschbaum
Mannschaft: 21 Mann
Fahrzeuge: LFA-B, Last


30. Mai 2017